Der Umwelttechnikpreis wird vom Land Baden-Württemberg auf dem Gebiet der Ressourcenschonung in industriellen Produktionsprozessen und Verfahrensabläufen in vier Kategorien alle zwei Jahre vergeben und ist mit insgesamt 100.000 Euro dotiert.

Mit dem Preis würdigt das Land die starke Innovationskraft und die globale Wettbewerbsfähigkeit von mittelständischen Betrieben mit einer maximalen Größe von bis zu 250 Mitarbeitern, die über 99% der baden-württembergischen Wirtschaft repräsentieren.

Wir waren für den Umwelttechnikpreis 2013 in der Kategorie Kategorie IV Mess-, Steuer- und Regeltechnik nominiert.

Die Exportinitiative „Energie Effizienz made in Germany“ unterstützt unter der Leitung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) seit 2007 fokussiert deutsche kleine und mittelständische Unternehmen die energieeffiziente Produkte, Systeme und Dienstleistungen auch im Ausland anbieten wollen.

Unser Energiecontrollingsystem Manage Energy ist in der Liste förderfähiger Energiemanagementsoftware beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) aufgeführt.

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) ist eine Bundesoberbehörde mit breit gefächertem Aufgabenspektrum im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.

 

 

Ziel des im Aufbau begriffenen Portals PURE BW ist die Vernetzung von Wissen und Akteuren im Bereich grüne Technologien und nachhaltiges Wirtschaften, Umwelttechnik und Ressourcenschonung sollen hier im Mittelpunkt stehen. Entwickelt wird das Portal PURE BW von Umwelttechnik BW, der Landesagentur für Umwelttechnik und Ressourceneffizienz.